Alte Grenze auf der Insel Föhr – ohne Grenzsteine

Während eines Kurzurlaubs auf der nordfriesischen Insel Föhr erlangte ich auch Hinweise, worauf sie mehrere Jahrhunderte lang geteilt war: in die Harden (Bezirke) Westerland (Föhr) und Osterland (Föhr). Die Herrschaftsverhältnisse…

Weiterlesen Alte Grenze auf der Insel Föhr – ohne Grenzsteine

Die Grenzregulierung zwischen Ober- und Nieder-Mörlen sowie Nauheim aus dem Jahre 1711

ein Gastbeitrag von Dieter Stüdemann Dieser Grenzstreit hat offenbar schon viele Jahre lang bestanden. Eine Urkunde bezeugt, dass zwischen dem kurmainzischen Flecken Ober-Mörlen und Nieder-Mörlen einerseits und dem hanauischen Gebiet…

Weiterlesen Die Grenzregulierung zwischen Ober- und Nieder-Mörlen sowie Nauheim aus dem Jahre 1711

Lapidarium in Bürstadt

Ich gestehe, dass ich eine solch umfangreiche Sammlung translozierter Grenzsteine bei meinem Abstecher in der südhessischen Stadt Bürstadt nicht erwartet hatte. Dieses vorbildlich mit Infotafeln versehene Lapidarium ist Teil des…

Weiterlesen Lapidarium in Bürstadt

Bannsteine oberhalb des Neckartals bei Besigheim

Auf dem Höhenwanderweg entlang der Neckarschleife zwischen der Stadt Besigheim und der Gemeinde Hessigheim (zwischen Heilbronn und Stuttgart gelegen) stößt man im Bannwald, von den Weingärten des Kreuzberg kommend, auf…

Weiterlesen Bannsteine oberhalb des Neckartals bei Besigheim

Grenzsteine kleiner Herrschaften I.

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Saarregion

Auch von sehr kleinen Herrschaften haben sich im lothringisch-saarländischen Grenzland interessante Grenzsteine erhalten, z. B. von den Reichsherrschaften Kerpen-Illingen und Schwarzenholz. Die Reichsherrschaft Kerpen-Illingen, so benannt nach einem aus der…

Weiterlesen Grenzsteine kleiner Herrschaften I.

Grenzsteine am Zisterzienserkloster Citeaux

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Ausland

Während einer Weinexkursion im Burgund konnte ich meinen Sohn auch überreden, einen Abstecher nach Cîteaux, zum Stammkloster der Zisterzienser, zu unternehmen. Es war 1098 von Robert von Molesme in einer…

Weiterlesen Grenzsteine am Zisterzienserkloster Citeaux

Grenzsteine im Kloster Eberbach

Bei einer Besichtigung des Kloster Eberbach im Rheingau fielen mir in einem Nebenraum der Klosterkirche zwei translozierte Grenzsteine auf. Keinerlei Hinweise erläuterten Näheres zu Herkunft und Geschichte dieser Steine. Dankenswerterweise…

Weiterlesen Grenzsteine im Kloster Eberbach